Freitag, 10. Oktober 2014

der wochen-quilt


Vielen Dank für Eure lieben Kommentare zum letzten Post und die Gute-Besserungs-Wünsche zu meinem Missgeschick.

Seid mir nicht böse, dass ich im Moment nicht bei Euch kommentieren kann, aber mir steht nur eine Hand zur Verfügung, die andere ist dick eingewickelt und so erscheint meistens nur Kauderwelsch, wenn ich auf die Tasten haue...


Licht und Wetter waren auch schon mal besser und so habe ich die fertigen Blöcke meines Wochen-Quilts hervor gekramt (Nähen geht natürlich auch nicht...) und endlich ein paar Fotos für Euch davon gemacht.

Es wird ein großer Quilt fürs Bett, einige von Euch kennen ihn bestimmt.


Mir hat diese Jede-Woche-einen-Blick-Idee so gut gefallen.

Jetzt muß ich wohl aussetzen und dann nacharbeiten. Der Quilt bekommt eine grün-weiße Vichy-Karo-Rückseite und wird später mit der Hand gequiltet.


Auf dem ersten Bild seht ihr übrigens meinen neuen Lieblingssessel für den neu eingerichteten Wohnbereich.

Das Zimmer ist fast fertig, nur noch ein paar Kleinigkeiten fehlen.

Der Sessel ist der Farbklecks, der Raum ist ansonsten eher in verschiedenen Grautönen eingerichtet.


Die Steine im Hintergrund gehören zum selbst gebauten TV-Regal und tragen ein dickes weißes Lack-Regal.

Deko gibt es fast gar nicht. Das Reis-Maß, eine curryfarbene Orchidee (passt perfekt zum Sessel) und ein paar große Silberschalen sind schon alles.

Ich zeige Euch demnächst mal den ganzen Raum.


Aber jetzt muß ich erstmal in die Klinik zum Verbandswechsel...

Habt einen guten Start in ein (hoffentlich) wunderbares Wochenende!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Hallo lieber Markus,
    der Quilt wird wunderschön!
    Für Deine Hand weiterhin GUTE BESSERUNG :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das wird aber ein schönes, farbenfrohes Teil!
    Naja, wird wohl noch ein bisschen warten müssen.
    Meine Schwester schwört übrigens auf eine rescuesalbe. Die macht alles wieder heil (außer zerbrochenes)
    Gute Besserung,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche Dir "Gute Besserung". Der Quilt wird schön. Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich schon gespannt auf die Fotos deines neuen Reiches.
    Die Quiltteile schauen klasse aus, freue mich schon auf das Endergebnis.

    Weiterhin eine schmerzfreie Hand wünscht
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Markus,
    jetzt sag nicht, dass Du auch noch nähen kannst???
    Das wäre ja der Hammer. Super sieht das aus.
    Ich wünsch Dir gute Besserung für Deine "Pfote".
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung weiterhin. Das scheint ja sehr langwierig zu sein.
    Noch ein Talent, das wir hier bewundern dürfen. Mir wäre der Quilt etwas zu bunt,
    aber die Geschmäcker sind ja verschieden. :) Die viele Arbeit kann ich aber durchaus anerkennen.
    Ich habe dafür keine Geduld.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  7. Oh Mist, das ist sogar ein Klinikfall??? Recht gute Besserung.
    Ich bin ganz überrascht von deinen Farben. Richtest du dich beim Patchwork nach traditionellen amerikanischen Blöcken? Z. B. "Handy Andy"? Klingt soooo lustig!!
    Na, viel Spaß beim Fertigstellen (wenn dann hoffentlich bald der Finger wieder nachgewachsen ist :-)) Sieht prima aus!
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Markus,
    Dein Sessel sieht super aus, eine schöne warme Farbe :-)
    Ich bin schon sehr auf das Gesamtbild vom Quilt gespannt, sieht jetzt schon super aus.
    Sam wird sich sicher freuen das Du zuhause bist...
    Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Besserung und hoffe das alles schnell heilt.
    Herzliche Grüße,
    Sabine
    K

    AntwortenLöschen
  9. dann mal weiterhin gute besserung, du armer!!! sonnige grüße aus dem norden von angie

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt irgendwie nicht so gut und ich wünsche dir von Herzen gute Besserung!
    Das Quilt sieht bezaubernd schön aus und die viele Arbeit die du darin investierst lohnt sich alle Mal.
    Viele liebe Grüße ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus,
    das wird ja ein kunterbunter Quilt, sieht sicher klasse aus, wenn er fertig ist.
    Nun wünsche ich Deiner Hand, dass sie ganz schnell verheilt, damit Du Dich wieder an die Nähmaschine setzen kannst!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  12. ahaaaaa nahn tuasch ah;; hobs grod mein SCHNACKERL zoagt,,,,
    AHAAAA hot er gsogt;;.ggggg
    MEI und guate BESSERUNG
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. oh, der Quilt wird aber schön!
    Gute Besserung für Deine Hand, bis zur Zubereitung der nächsten Kürbissuppe ist bestimmt alles wieder gut.
    ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. ohhh ja, den Quilt kenne ich. Das ist aus dieser Mitmach Zeitung gewesen, gelle..
    Ich habe mir die auch einmal gekauft.
    Bin gespannt wie er im ganzen aussieht.
    Ich hinke bei meinem 365 Tage Quilt total hinterher..grrr da muss ich wol auch etwas nacharbeiten.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  15. das wird ein farbenfroher quilt werden. sieht schon so toll aus.
    wünsche dir viel spaß beim fertigstellen, besonders beim quilten.
    ich glaube, ich hole meine quiterei auch mal wieder vor ....
    herzliche grüße und weiterhin gute besserung. elvi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Markus,
    du nääähst??? Das finde ich großartig. :-))
    Ich hoffe, deine Hand ist bald wieder einsatzbereit, damit du all deinen Leidenschaften nach gehen kannst.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  17. da ich letzte tage keine zeit hatte, sehe ich erst heute was passiert ist, ich hoffe bald hast du wieder 10 finger? ich wünsche dir gute besserung

    und die idee kürbis und süßkartoffel und äpfel - was für tolle idee, das hört sich so gut an, ich muss dein rezept mir aufschreiben, werde aber mit messer vorsichtig umgehen
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen

stay in touch