Freitag, 20. Februar 2015

sahne-himbeer-bonbons


Jetzt hat mich diese doofe Grippe auch erwischt. Selbst der Beinchen-an-der-Ecke-heben-Spaziergang mit Sam ist mir zu anstrengend...

(...und wie die meisten Männer war ich mir nicht sicher, ob ich mit dem Leben davon komme...)


Frische Tulpen gab es trotzdem. In dieser Woche welche, die mich an Sahne-Himbeer-Bonbons erinnern...


Und bevor ich jetzt vom Bett auf die Couch wechsle möchte ich Euch noch an mein Giveaway erinnern. Falls ihr also noch nicht mitgemacht habt, bis Sonntag habt ihr die Chance ein tolles Buch zu gewinnen.

Mehr dazu erfahrt ihr im Blog unter diesem hier.


Habt eine schöne Rest-Woche und lasst Euch nicht anstecken!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Hallo Markus,
    ichglaube dieses Jahr gibt es fast keinen der vor der Grippe (oder Erkältung) verschont bleibt. Ich bin bis jetzt!!!!!! die einzige in der Familie die bisher verschont blieb.
    Hoffentlich bleibt es so. Ich wünsche dir eine schnelle Genesung und ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Markus,
    da wünschen meine Fellnase und Ich doch Gute Besserung! Lass dich von Sam gesundkuscheln;-)
    Deine Tulpen sind wunderschön.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo lieber Markus,
    ach herrjeh, Dich hat es auch erwischt! Rundum ist alles krank, diese Erkältung in diesem Winter scheint auch sehr hartnäckig zu sein!
    paß gut auf Dich auf, schon Dich und pack Dich gut warm ein ;O)
    Die Tulpen sind herrlich, und Sahne-Himbeer-Bonbons sind auch was so leckeres :O)
    Ich wünsche Dir trotzdem ein wunderschönes und gemütliches Wochenende und schnelle GUTE BESSERUNG!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥-.....einen lieben Krauler für Sam nicht zu vergessen ;O)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Markus,
    die Tulpen sind zauberhaft. Diese ekelhafte Grippe erwischt glaube ich jeden. Lass dich nicht unterkriegen. Ein bisschen Ruhe und viel Schlaf und du bist bestimmt bald wieder auf den Beinen. Gute Besserung wünscht dir Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus!
    Jetzt hat es auch noch dich mit der Grippewelle erwischt. Irgendwie macht das derzeit so seine Runde in der Bloggerwelt, aber auch in meinem unmittelbaren Umfeld hat es Einige schwer erwischt. Deine Tulpen sehen bezaubernd aus ☺
    Nun wünsche ich dir von Herzen eine rasche & gute Besserung! ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  6. Da wünsche ich dir eine baldige Besserung. Lasse dich schön pflegen und genieße diese wundervollen Tulpen!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Gute Besserung, Leidensgenosse ;-)
    Die Tulpen sind sehr schön...

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  8. Es tut mir leid, aber ich musste gerade herzlich lachen, lieber Markus. Meinen Mann hat seit Montag die Grippe erwischt und seit gestern Abend bin ich auch gut dabei. Mein Mann meinte, er müsse mit einer Decke zum Sterben in den Wald gehen ;)
    Auch Brunos Runden sind dadurch sehr kurz, weil wir beide so schlapp sind. Aber das stecken unsere Vierbeiner auch mal weg.
    Deine Himbeer-Sahne-Tulpen gefallen mir gut - toller Vergleich!
    Lieben Gruß und gute Besserung,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  9. Ich denke dabei eher noch an Himbeer-Sahne-Eis. Und freue mich schon, wenn es warm genug ist, dass Eis wieder schmeckt.
    Wünsche dir gute Besserung. Ist doch schon das zweite Mal, dass es dich erwischt hat, oder nicht?
    Verlosung ist glatt an mir vorbei gegangen. Werde gleich mal gucken gehen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  10. Es wäre echt schade, wenn du das nicht überleben würdest. Aber ich denke, du hast gute Chancen. :)
    Gute Besserung
    Margrit

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Markus,
    auch mich hatte es mächtig erwischt....auch ich dachte zwischenzeitlich, dass ich nicht mehr auf die Beine komme....aber siehe da, es hat geklappt. Ich wünsche dir gute Besserung. Es wird werden, ich sage mal so....in 3 - 4 Tagen wird es deutlich besser. Mach ganz ruhig und mit den Sahne-Himbeerbonbons in Form von Tulpen ein echter Lichtblick. Sei lieb gegrüßt von Stine

    AntwortenLöschen
  12. Uii Markus,
    du kommst mit dem Leben davon.
    Den Tulpen hast du den richtigen Namen gegeben. Sie sind
    wunderschön. Erfreue dich an ihnen.
    Schone dich - dann wird es wieder. Aber etwas Zeit musst du deiner
    Grippe leider schon geben.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Markus,

    na ich hoffe doch schwer, dass Du die Grippe überlebst! Ich wünsche Dir recht baldige Besserung,
    liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Oh je lieber Markus,
    hat es dich leider nun auch erwischt, alles erdenklich Gute und dass du bald wieder gesund wirst, Kuriere dich auf jeden Fall aus, sonst zieht sich das noch länger hin, ich zieh nun schon seit zwei Wochen virusmäßig rum.
    Gute Besserung und alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. hallo Markus,
    dann wünsche ich Dir auf alle Fälle gute Besserung - das wird schon wieder-!
    Deine ganz besonderen Tulpen sind zauberhaft!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,
    dann mal gute Besserung. Ich kenne aus meinem Kreis auch keinen der nichts hatte. Jeder war mal dran.
    Super schöne Tulpen. Deine Assoziation ist perfekt ;-)
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Oh, lieber Markus!
    Das ist keine so schöne Nachricht, aber ich habe die Hoffnung, daß Du mit dem Leben davon kommst ;o)
    Ich wünsche Dir auf alle Fälle ein schönes Wochenende, auch in liegender Position!
    Bei der Buchverlosung habe ich gesehen, daß sich sogar die Autorin mit einem Kommentar gemeldet hat... das finde ich ganz toll!!!
    Und zum Glück gab es hier keine echten Sahne-Himbeer-Bonbons, denn ich habe mir schon die Zähne geputzt ;o)
    Gute Besserung und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Ich kann dir nur gute Besserung wünschen.
    Die Tulpen sehen fantastisch aus.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Markus,
    ich glaube in diesem Jahr bleibt keiner von der Grippe oder einem Magen-Darm-Virus verschont.
    Da hilft nur ganz viel Ruhe um wieder ganz gesund zu werden.

    Die "Sahne-Bonbon" sind bezaubernd und sehr treffend beschrieben!

    Gute Besserung und ganz liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Habe auch einen wirklich hartnäckigen Schnupfen!!!! Aber kein Männerschnupfen!!!! Haha...
    Viele Grüße und gute Besserung wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Markus,
    "Gute Besserung, du schaffst das schon!"
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Susanne K. aus L.21. Februar 2015 um 07:25

    Guten Morgen Markus,

    auch von mir gute Besserung! Bis gestern war ich noch kerngesund - am Mittag dann Niesanfälle vom Feinsten - aber wahrscheinlich ist das schon mein Freund Heuschnupfen. Mal sehen, wie es sich entwickelt... Die Tulpen sind einfach nur wunderschön!!
    Also, sei tapfer - Du schaffst es;-))

    Liebe Grüße
    Susanne K. aus L.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Markus,
    dann wünsch ich Dir ganz schnell gute Besserung....hier liegen auch so viele flach.
    Lass Dich pflegen, denn Du weisst ja: ein "Männerschnupfen" ist ganz was gefährliches ;-)
    nee im Ernst....so eine Erkältung zieht einen schon runter....also hoffe ich, dass es Dir bald besser geht.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschöne Tulpen! Na, hoffentlich ist es "nur" ein grippaler Infekt und nicht die echte Grippe...aber auf jeden Fall mußt du dich sehr schonen.
    Gute Besserung und
    liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  25. Ach du arme Schniefnase.. Erkältung ist was doofes, alles tut weh, null Bock auf nix und das Aussehen- sprechen wir nicht darüber.. Aber ich denke du wirst dich ordentlich pflegen und Sam wird dich schon trösten. Hunde und Katzen sind die Weltbesten Tröster♥ Werde mal schauen, was du da verlost, wenn ich schon mal da bin;-)) Hab trotz Erkältung ein schönes Wochenende, pfleg dich fein, oder besser- lass dich pflegen gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  26. Och...ich wünsche dir gute Besserung ..
    herzliche Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Markus,
    Deine Tulpen erinnern wirklich an Sahne-Himbeer Bonbons. Sieh sehen einfach nur toll aus.
    ich finde sehr schade das Dich die Grippe doch noch erwischt hat und hoffe das Du ganz schnell wieder auf den Beinen bist. Wenn es Dir etwas besser geht, würde ich mich freuen, wenn Du mir Deine Anschrift zukommen lassen würdest (katzenfarmblog@gmx.de) dann würde ich Dir sehr gerne Deine neuen Topflappen zukommen lassen. Du hast nämlich mein Giveaway gewonnen.
    Liebe Grüße und wenn Du es körperlich schaffst (grins-gemein) krauler an Sam
    Bettina

    AntwortenLöschen
  28. Oh lieber Markus,
    gute Besserung!
    Deine sahnigen Frühlingsbonbons helfen
    bestimmt ein wenig :-)
    Ganz viele liebe und sonnige Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  29. Lieber Markus,
    es ist natürlich nicht schön, aber glaub mir - Du wirst es überleben! (ich habe zwei Männer zuhause, ich weiß wovon ich spreche:o))
    Ich wünsche Dir gute Besserung und schicke ganz liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  30. Lieber Markus,
    Ich wünsche Dir von Herzen eine gute Besserung!!!
    Lass Dich gut pflegen und von Sam trösten...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Lieber Markus,
    oje - alles, alles Liebe und ganz schnelle Besserung!
    Herzlichst,
    Mella

    AntwortenLöschen
  32. oh, du armer ... ich gehe davon aus, dass deine überlebenschancen gut stehen! ganz rasche besserung!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  33. ah du armer!
    von allen seiten höre ich diese schreckliche nachrichten
    und ab heute nachmittag schwächelt auch meine tochter, hat gleich ingwar mit zitrone und honig bekommen, erkältungsbad und war um 19.00 uhr schon im bett,
    mal sehen, wie sie morgen sich fühlt
    ich will diese schreckliche erkältung nicht im haus haben!
    ich wünsche dir gute besserung
    und
    schöne woche
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  34. Ojegerl lieber Markus, recht gute und schnelle Besserung. Ich hatte jetzt 2 Wochen Bronchitis und heute geht es mir das erste Mal halbwegs gut. Deine Tulpen erinnern wirklich an Himbeer-Sahne-Bonbons mit ihrer Farbe.

    Liebe Genesungsgrüße an dich

    Andrea

    AntwortenLöschen
  35. Schade, dass Himbeer-Sahne-Bonbons bei Grippe nicht helfen. Dann würde jeder diese genüsslich verzehren.
    Aber:
    Ihr Männer schaft es auch so!
    Ihr seid hart im nehmen, manchmal.

    Ich wünsche Dir eine Gute Besserung.
    der gartenengel

    AntwortenLöschen

stay in touch