Samstag, 28. März 2015

osterdeko


Außerhalb des Gartens mag ich es ja eher einfach und schlicht und genauso sieht meine Oster-Deko in diesem Jahr aus.

Eine Schale, die an ein zerbrochenes Ei erinnert, ein weißer Eier-Kranz und ein wenig Silber dazwischen.


Für den Kranz braucht man nicht viel. Etwas Draht, ein paar silberne Perlen, ausreichend weiße Eier und jede Menge Puste.

Die Eier vorsichtig auspusten und durch die beiden Löcher (abwechselnd mit den Perlen) auf den Draht aufziehen, zum Kranz formen und die Drahtenden verbinden.

Fertig.


Gut verpackt hält dieser Kranz einige Jahre.

Auch schön als Türkranz mit einem hellgrauen Band vielleicht...


Wahrscheinlich wird das (bis auf mein Peter Rabbit Kissen) die einzige Osterdeko in diesem Jahr sein.

Naja, und der Osterhase versteckt sicherlich einen ganzen Korb voll bunter Eier im Garten. Damit die Nachbarskinder auf die Suche gehen können...


Die graue Steinwand nimmt die Farbe der silbernen Perlen auf.

Die Kommode ist übrigens eines meiner Lieblingsschwedenmöbelstücke, weil sie so herrlich anpassungsfähig ist und jede Menge Stauraum hat.


Wie sieht es mit Eurer Osterdeko aus? Mögt ihr es lieber einfach, oder richtig bunt?


Nachdem ich den Morgen im Garten verbracht hat (blauer Himmel und Sonnenschein), widme ich mich jetzt dem ersten Teil des Frühjahrsputzes. (Davon erzähle ich Euch nächste Woche mehr!)

Habt ein wundervolles Wochenende, auch wenn die Welt da draußen manchmal einfach unfassbar schrecklich ist. In gleichem Maße ist sie unfassbar schön.


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Was für ein zauberhafter Osterkranz! Ganz schlicht und edel in seinem Reinweiß. (Allerdings würde wahrscheinllich so ein Kranz nicht lange bei uns liegen. Ich könnte mir vorstellen, dass mein Kleiner ihm ganz schnell mit seinen Filzstiften einen bunten Touch geben würde.. grins!! Kinder mögen es zu Ostern gerne fröhlich bunt, zumindest meine.. kicher!) Ein, nein, zwei Metallspinde vom Möbelschweden zieren auch unser Wohnzimmer. Ich mag ihren Anblick und ihr Fassungsvolumen sehr! Danke für's Ideenteilen, Markus! Dir ein wunderbares Wochenende! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Markus!
    Das Oster-Arrangement ist sehr geschmackvoll und die Kombination von weiß und silber ist immer sehr edel. Das gefällt mir sehr ☺.
    Wünsche dir ein fantastisches Wochenende!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön.....so zart und gedeckt in den Farben ist mir die Osterdeko am liebsten.
    Toll, dass du in deinem herrlichen Garten Eier für die Nachbarskinder versteckst-
    da ist die Freude sicherlich groß!
    Blumige Grüße,
    Vita

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee lieber Markus, sieht echt super aus.

    Schönes Wochenende im Garten

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Markus,
    toll Deine schlichte Deko, die macht sich vor der Steinwand einfach klasse.
    Bei mir gibt es ähnlich wenig Deko dieses Jahr und außer ein wenig schwarz,
    ist sie eigentlich auch nur weiß.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Deine schlichte Osterdeko gefällt mir sehr gut!! Der Eierkranz ist ja toll! Blöd, das ich immer nur braune Eier kaufe, weiße Bio-Eier habe ich noch nicht gefunden. Aber vielleicht könnte ich den Kranz ja mit braunen Eiern und grünen Perlen machen. Bei mir wird es ansonsten wieder bunt.... so schlicht passt auch überhaupt nicht in unser Holzbüdchen.
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  7. So, wie du deine Osterdeko zeigst, so schlicht und farblich edel der Umgebung angepasst, gefällt mir´s sehr gut. Und doch kann ich auch einer farbigen Variante viel abgewinnen. Ich mag nur keinen Osterkitsch. Da müsste ich jetzt beschreiben, was für MICH Kitsch ist (Plastik, künstlich, grell, zuckersüß, überladen etc.)
    Die Osteuropäer machen umwerfend schöne Eier, kunstvoll bemalt und graviert, herrlich, das liebe ich auch.
    Bis bald
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön lieber Markus
    so edel in weiß
    und schade , dass ich bei die nicht um die Ecke wohne ich würde auch suchen kommen
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin entzückt, wirklich sehr schön und alles ganz in Weiß, so liebe ich das.
    Grüße von Steffi (www.little-miss-atmosphere.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wunderschön! Weiß und Silber - einfach edel. Derzeit ist mir noch so gar nicht nach Osterdeko. Vielleicht fällt das in diesem Jahr einfach mal aus. Oder, es wird eine Spontanaktion kurz vorher - mal sehen.
    Auch Dir ein gutes Wochenende und viele Grüße
    ZamJu

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Markus, eine prima Idee ... dein Ostereierkranz in schlichtem weiß mit Silberperlen dazwischen.
    Gefällt mir sehr und ist gleich ein Hingucker mit zur tollen Steinwand.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön und wirkt sehr edel !
    ♥lichen Gruß von mir

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Markus,
    sieht klasse aus. Ich mag auch weniger bunt. Bei mir mischt sich
    noch ein wenig natur und rose dazu, aber das wars dann auch
    schon. Manchmal ist weniger einfach mehr!
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Schlicht aber super edel...gefällt mir sehr gut...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    Sehr edel wirkt Deine Osterdeko :-)
    Ich war heute den ganzen Tag im Garten und bin immer noch nicht fertig ...
    Viel Spaß beim putzen, grins.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Sehr edel, lieber Markus!
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Lieber Markus,
    wunderschön und sehr zerbrechlich schaut deine Osterdeko aus, hättest du Katzen ginge das nicht ;-), hier würde dieses tolle Gebilde das Osterfest nicht überleben.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  18. Deine Osterdeko gefällt mir sehr gut! Es muss nicht immer schrill und bunt sein! Einfacher ist oft schöner! Ich habe nur draußen Osterdeko. Ein paar aus Holz ausgesägte und bemalte Eier und Hühner, Plastikeier in Holzoptik ... alles auch eher dezent und nicht zu schrill!
    Mir gefällt es so besser!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  19. hallo Markus,
    sehr edel schaut Deine Osterdeko aus!
    einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Markus,
    schön schlicht, so mag ich es auch. Auch Ostern wird es nicht wirklich bunt bei mir. Ich versuche immer Stücke aus der Natur mit einzubringen, so gefällt es mir dann doch am besten. Ich habe heute Eier ausgeblasen....Hilfe, ich bin fast gestorben, dachte, mir fallen die Augen aus ;-) Ich weiß eigentlich noch gar nicht was ich mit ihnen mache, aber erstmal welche auf Vorrat haben.
    Hab einen schönen Abend und bis bald - Stine -

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Markus,
    deine schlichte Osterdeko gefällt mir gut. Sieht sehr edel aus!
    herzliche Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Markus,
    der Eierkranz ist sehr, sehr schön. Schlicht und trotzdem sehr edel.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  23. ....sieht suuuper bei dir aus,
    deine Osterdeko ist genau mein Geschmack, aaaalso ich mag es ja auch eher schlicht ;O)

    hab` eine schöne Zeit
    liebe Grüße

    Ulli

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Markus,
    wie immer hast du echt sehr geschmackvoll und dezent österlich dekoriert. Ich liebe das. Jetzt, wo meine Kids schon groß sind, verzichte ich auch auf die bunte Häschenparade.
    Schöne Grüße Dir von Elke

    AntwortenLöschen
  25. Die Kommode vom Schweden mag ich auch sehr...Deine Osterdeko ist sehr edel...und zu Ostern wäre ich gern ein Nachbarskind von dir...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  26. Lieber Markus - so schön schlicht und edel! Deine Osterdeko hat doch alles, was wir uns für das Fest wünschen: sie ist festlich und edel und doch ganz natürlich. So mag ich es auch am liebsten! Obwohl ein bisschen Farbe nach dem langen Winter schon gut tut!
    Schönen gemütlichen Regensonntag!
    Emma

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Markus,
    deine Osterdeko sieht sehr edel aus, gefällt mir ausgesprochen gut.
    Persönlich hole ich Jahr für Jahr noch die Kunstwerke der Kinder hervor und hänge diese an ein paar Zweige
    Wir haben, als sie klein waren, jedes Jahr Eier bemalt oder beklebt. Dabei sind hübsche Kreationen entstanden.
    Sonst brauche ich nichts weiter. Doch... Tulpen, je mehr, um so besser.
    Viele Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  28. Herrlich und genau mein Ding!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Markus,
    deine Deko passt wunderbar vor diese Steinwand!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  30. Die Deko ist schlicht, aber sooooo schön. Grad die Schale hats mir angetan ♥
    Viele liebe Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  31. puristisch schöööööön! gefällt mir sehr!
    ich, die ja wie du weißt, nicht grad zimperlich mit farben und üppiger gestaltung ist, habe als osterdeko einen weiß blühenden zweig stehen mit einem weißen ei daran ... ;-)
    nun werd ich wohl mit deiner eierkranzidee nachrüsten!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  32. Lieber Markus,
    schlicht und doch wunderschön ist Deine Osterdeko!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  33. Lieber Markus,
    wir haben eigentlich immer ganz bunt bemalte Ostereier die wir dann aufhängen, aber so ein Kranz ist auch mal eine schöne Idee! =) Vor allem wirkt das richtig gut bei Stein (wie du es jetzt gemacht hast) und sicher auch gut bei Holz!
    Liebe Grüße aus München

    AntwortenLöschen
  34. Wie ein Lufthauch wirkt deine schneeweisse Deko.
    Einfach traumhaft schön.

    Endlich wieder einmal liebe Grüße von Gisa.

    AntwortenLöschen
  35. Lieber Markus,
    ich versuche die Deko eher natürlich zu halten. Aber mit Sohn ist es nicht ganz so einfach, da ist Ostern bunt!
    Da wir nun drei verschiedene Eierfarben der Hühner haben, bestehe ich darauf, nicht zu färben. Das würde mir im Herzen weh tun!!
    Dein weißer Kranz mit den silbernen Perlen ist ein Traum! Ganz wunderbar edel!!
    Liebe Grüße durch den irren Sturm schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen

stay in touch