Samstag, 5. März 2016

drinnen & draußen


Weil es draußen nass und kalt und ungemütlich ist, fange ich diesen Post mit meinem Frühlingsgruß an, der im Windfang steht...

Eine Schale mit Moos, ein Bündel Tulpen, ein alter Ast vom Apfelbaum und ein paar getrocknete Gräser sind die Zutaten.

Die Blüten lassen sich immer wieder ersetzen und so hält sich die Schale noch lange nach dem Frühling...


Ein paar Bilder von draußen habe ich aber auch für Euch.

Von den Magnolienknospen zum Beispiel. Die Sternmagnolie ist voll davon und ich hoffe auf eine ebenso reiche Blüte.

Magnolien sind meine Lieblingsbäume und wenn ich nochmal anfangen müsste würde ich einen Magnoliengarten planen...


Gegen das Leben hat das bißchen Winter keine Chance.

Der Garten übersät sich mit bunten Blüten!


Ich bin gespannt, wann ich die ersten Tulpen finde.

Die Narzissen haben sich schon ein wenig beeilt, findet ihr nicht auch?


Die Tulpen habe ich von ihren Blättern befreit und mit einem Band zum Bündel gebunden. Danach die Stiele gekürzt und schräg in das Moos gesteckt.

Darauf achten, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.


Habt ein wundervolles Wochenende! Meins wird ein wenig emsig, aber dafür steht nächste Woche Entspannung in meinem Kalender...

Genießt die Zeit!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Die Schale gefällt mir! Ich habe eine Betonschale geschenkt bekommen.... Ich bastel da mal was!
    Danke fürs Teilen deine wunderschönen Idee!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus!
    Ja Magnolienbäume sind herrlich und bei mir in der Nähe gibt's eine ganze Allee davon. Herrlich kann ich dir sagen!
    Deine Schale ist entzückend bepflanzt.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft sieht deine Frühlingsschale aus!
    Hab ein schönes Wochenende.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Als ich die ersten Bilder von den Tulpen sah, fragte ich mich, wie Du die frisch hältst, aber zum Schluß hast Du es ja erklärt :)
    Schöne Idee wie ich finde. Und in Deinem Garten blüht es ja schon so schön. Bei uns gibt es auch Schneeglöckchen und Narzissen.
    Oh yes, ich freu mich schon auf Deine ersten Magnolienblüten Bilder dieses Gartenjahr.
    Liebe Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  5. Wieder ganz wundervoll arrangiert!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Markus,
    die Schale sieht super klasse! Eine tolle Idee, die Tulpen im Moos einzubetten!
    Deine Magnolie scheint viele Blüten zu versprechen. Bei meiner ist leider noch nicht viel zu erkennen.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende oder eine noch schönere Woche,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Markus,
    Du lässt auch bei trübem Wetter die Sonne scheinen :)
    Deine Frühlingsblüter sehen so vielversprechend aus, ich staune auch über die Narzissen.
    Bei uns im 'hohen Norden' haben sich bislang nur die Blätter hervorgetraut.
    Ein schönes Wochenende
    wünscht Dir mit lieben Grüßen Siret

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Markus,
    sehr schöne Deko mit den weißen Tulpen. Gefällt mir sehr gut.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  9. Deine Schale mit den weißen Tulpen gefällt mir sehr.
    Auch Dir ein wundervolles Wochenende
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  10. herrlich, weiße tulpen, einfach ein traum, so hübsch wie die sind
    und im garten war ich gestern auch schon fotos machen ;)
    wahnsinn was alles aufeinmal jetzt schon rauskommt oder?
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Markus,
    Die Schale mit den weißen Tulpen sieht wunderschön aus und die Narzissen sind ja ganz schön neugierig, grins...
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Markus,
    schön dass du dir den Frühling ins Haus geholt hast.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  13. das sieht wunderschön aus
    und ist eine tolle Idee
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Deine Narzissen sind wirklich schon sehr weit!!! Deine Innendeko gefällt mir auch sehr gut. Vielleicht gar keine so schlechte Idee, die Tulpen zu kürzen, da sie in der Vase sowieso immer zum Umfallen neigen!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Markus,
    die Tulpen sehen wunderschön aus, aber mir gefallen auch die Narzissen.
    Hab ein schönes Wochenende, hoffentlich schneits nimmer
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Markus,
    deine Tulpenschale sieht total schön aus!
    Eine tolle Idee, die ich mir gerne mal merke.
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  17. wunderschön inszeniert dein frühlingshaftes empfangskomitee im windfang!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  18. Oh, lieber Markus, ich bin berauscht von deinen Fotos!
    Dieses Weiß!!! Dieses Sanfte, Seidige.
    Wunderschön.
    ♥lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  19. Super schöne Bilder und toll Texte! Sowas schaut man sich gerne an!

    AntwortenLöschen

stay in touch