Samstag, 7. Januar 2017

salat mit granatapfelkernen


Etwas verspätet wünsche ich Euch ein frohes neues Jahr 2017! Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start!

Heute habe ich ein Rezept aus meinem Silvester-Menü für Euch, es eignet sich bestens für eine Vorspeise und ist superlecker!


200 g Feldsalat
Kerne von einem Granatapfel
1 Schalotte, gewürfelt
1 rote Zwiebel in Ringen
4 grüne Tomaten, enthäutet und entkernt, in Stücke geschnitten
1 Limette
1 EL Agavensirup
7 EL Olivenöl
eine Handvoll Radieschensprossen
Salz + Pfeffer

Limette abreiben und auspressen. Aus Limettensaft, Abrieb, Sirup, Schalotten, Öl, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren.

Feldsalat, rote Zwiebeln und Tomaten mischen. Auf Teller anrichten. Mit Sprossen und Granatapfelkernen bestreuen und mit Dressing beträufeln.


Wenn ihr den Saft des Granatapfels über eine Kugel Vanilleeis gießt und ein paar Granatapfelkerne darüber streut, habt ihr noch ein herrliches Dessert!

Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende, genießt die Zeit!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Wow, das klingt ja lecker.
    Ich bin eh ein Salat-Fan, allerdings habe ich noch nie Granatapfel gegessen.
    Nun komme ich nicht herum, es doch mal aus zu probieren.
    Danke lieber Markus für diesen Tipp.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon wunderschön aus...!
    Alles Liebe Dir im neuen Jahr
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Dein Salat sieht auf jeden Fall schon mal optisch einfach toll aus!
    Und schmecken wird er sicherlich auch sehr gut!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Markus,
    Danke für dieses feine Rezept.
    Ich mag den Granatapfel sehr gerne :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Markus,
    der Salat schaut ja lecker aus. Perfekt um die Weihnachtspfunde etwas zu reduzieren.
    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr.
    Viele Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute für dich lieber Markus und natürlich auch für deine Lieben.
    Das sieht sehr lecker aus und richtig gesund
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Mmmhh, das klingt wirklich vielversprechend. Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen!
    Werde ich sicher ausprobieren.
    Zum Glück bin ich auf deinen Blog gestoßen - ich bin erst seit Jänner in der Welt der Blogger aktiv und habe nun sehr viel Interessantes und Schönes gefunden, was ich nicht mehr missen möchte.

    lg
    McMarie

    AntwortenLöschen

stay in touch