Sonntag, 22. Mai 2011

Anhänger für das Kräutertürmchen

Gestern habe ich Anhänger für das Kräutertürmchen gemacht.

Man braucht:

Eine Konservendose aus Weissblech
einen Sicherheitsdosenöffner
Band
einen Permanentmarker
eine Lochzange für Blech (oder einen dickeren Nagel und einen Hammer
einen Stein

Den Dosendeckel mit dem Sicherheitsdosenöffner (so bleibt der Rand glatt und ist nicht scharf) abheben und säubern.


Am Rand ein Loch stanzen. Das geht auch mit einem größeren Nagel und einem Hammer.

Den Deckel mit dem Permanentmarker beschriften.

Das Band durch das Loch im Deckel ziehen und um den Stein knoten, als würde man ein Päckchen einpacken.

Fertig.

Wer eine Blechschere besitzt, kann aus dem Deckel auch andere Formen schneiden.

Nach vollbrachter Arbeit den Inhalt der Konservendose genüßlich verspeisen :-)


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich würde sagen, die Idee ist einfach toll, zudem eine sehr nette Deko!
    Wünsch Dir einen schönen Sonntag, lg Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Moin Markus!
    Das ist ja eine klasse Beschilderung!
    Sieht super aus!

    Sonnige Sonntagsgrüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist super! Nicht sehr viel Aufwand und ich kann mir vorstellen, dass es ungebetene Gäste (leider keine Schnecken) verunsichert.
    Werde ich mir merken, danke!
    Schönen Sonntag!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Markus, eine tolle Idee wieder einmal!

    Lieben Dank fürs zeigen!

    Grüßle
    Marion

    P.S. Wie geht es dem dem Krankenlager? Hält Sam sich weiter tapfer?

    AntwortenLöschen
  5. Wieder eine ganz tolle Anregung!

    Und dein Sonntagsrezept hört sich himmlisch an.
    Ich liebe Auberginen in allen Varationen.

    Dein Blog wird langsam zur Sucht lieber Markus.

    Herzliche Grüße aus DA
    Geli

    AntwortenLöschen
  6. :) ... deine Aussagen, liebe Angelika, kann ich nur unterstützen! 'Süchtig' nach diesem wunderschönen Blog bin ich schon eine ganze Weile! :)

    Auberginen... mmmh... ich liebe sie ...

    Wo ist nur mein Sicherheits-Dosenöffner?? Ich muss da mal etwas ausprobieren... vielen Dank für den Super-Tip !!

    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag wünscht dir

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank! Der Kräuteranhänger sieht bestimmt auch ganz toll aus, wenn er "verrostet" wird! Dann muß man bloß mit einem weißen Permanentmarker schreiben. Wenn ich nur wüßte, wie das Verrosten geht... :-)

    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

stay in touch