Sonntag, 15. April 2018

blütenwolken


Man nehme ein paar Sonnentage, etwas (hier zumindest) mäßigen Regen, warme Luft und schon erwacht das Draußen zu neuem Leben.

Bäume und Sträucher werden grün und verzaubern uns mit ihren Blüten. Blumen schießen aus dem Boden und auch die Nachbarn sind wieder zu sehen...

Emsig sorgen wir im Garten für Ordnung, verlegen einen Teil unseres Lebens nach draußen und genießen die Sonnenstrahlen.


Hier ist es das reinste Blütenmeer.

Wolken aus pinken, weißen und gelben Blüten verzaubern uns beim Nachhausekommen, das dadurch noch ein wenig schöner wird. Wenn nur das Weggehen morgens nicht wäre...

Ich könnte den ganzen Tag mit einer Kaffeetasse durch die Gegend spazieren, an den Blüten schnuppern und mich ins warme Gras setzen.


Fenster und Türen lassen wir einfach offen und so verschwimmt das Draußen mit dem Drinnen.

Da nehme ich auch das Pfotenabwischen in Kauf, wenn die Jungs durch die nassen Wiesen getobt sind.

Es sollte Sonderurlaub für diese Tage geben...


Zu schnell ist er nämlich vorbei, der Blütenzauber.

Ein kräftiger Regen, etwas zu viel Wind und wir müssen bis zum nächsten Frühjahr warten.

Also genießen wir den Anblick. Auch wenn der Himmel manchmal nicht blau, sondern grau ist.


Wir tragen unsere Teller und Gläser nach draußen, gibt es etwas schöneres als im Freien zu essen?

Auf der Decke zu liegen und in Gartenbüchern zu stöbern?

Den Gänseblümchen beim Wachsen zuzusehen?


Wir entdecken neue Freunde, die irgendwie den Weg aus Töpfen auf den Rasen geschafft haben und erfreuen uns daran!

Mit jedem Schritt finden wir eine kleine Überraschung.


In der Luft liegt das erste Brummen winterfauler Hummeln, es regnet pinke Blüten und die gefiederten Mitbewohner belohnen uns für ihr Winterfutter mit dem Bauen ihrer Nester ganz in unserer Nähe.

Ein geschäftiges Treiben herrscht überall.

Nur wir können uns zwischendurch in den Gartenstuhl setzen und den anderen beim Arbeiten zuschauen...


Nutzen wir diese Tage!

Und nun wünsche ich Euch einen wundervollen Sonntag und einen guten Start in die neue Gartenwoche! Geht nach draußen und genießt die Zeit!


Take care,

Markus

Kommentare:

  1. So schön dein Text Markus :) Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja gigantisch - diese Blüten!!! Nur die Allergiker tun mir im Moment etwas leid!
    Viele Grüße von
    Margit
    P.S.: Mein Blog ist umgezogen zu WordPress und ist jetzt unter https://www.margeranium.de zu erreichen!

    AntwortenLöschen
  3. Schon lange habe ich bei dir nicht mehr kommentiert.
    Solche Tage im Garten sind einfach unbezahlbar.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön eingefangen, lieber Markus!
    Ich wünsche Dir eine zauberhafte neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

stay in touch