Sonntag, 29. Juli 2018

sommerfarben


Welch Sommervergnügen! Die Rosen leiten ihre zweite Blüte ein.

Nicht ganz so üppig wie im Frühling, aber endlich gibt es ein paar neue Farbtupfer im Garten.

Einige Rosen habe ich nach der Frühlingsblüte nicht geschnitten, ich hätte gerne ein paar Hagebutten für den Herbst.


Auch ein Farbtupfer und eine wunderbare Zugabe zum Salat. Mini-Paprika aus dem Topf.

Es gibt eine reiche Ernte in diesem Jahr.


Die lange Trockenheit und große Hitze macht dem Garten zu schaffen.

Obwohl ich regelmäßig giesse, verwandeln sich einige Teile (vor allem der Rasen) so langsam aber sicher in eine kleine Steppe...


Aber dazwischen entdecke ich immer wieder herrliche Farbspiele...


Und das Wetter ist eine der wenigen Dinge, die sich nicht ändern lassen. Anpassen ist da eher die Devise...

(eine gute Lektion übrigens...)


Weintrauben gibt es auch reichlich in diesem Jahr.

Allerdings merkt man auch hier das fehlende Wasser, die Blätter verfärben sich schon herbstlich.


Machen wir's also wie die Weiseren unter uns.

Tagsüber schön im Schatten liegen und dösen und erst wenn die Sonne verschwunden ist zu einem langen Spaziergang aufbrechen...

Habt einen wundervollen Sonntag und genießt die Zeit!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Der Rasen verwandelt sich hier auch zu einer Steppenlandschaft. Ich bin immer wieder fasziniert, wie schnell er sich aber doch wieder erholen kann. Der gestrige Gewitterschauer reichte aus, um ihn wieder ergrünen zu lassen. Ich fürchte aber, dass das nicht lange anhalten wird. Die Temperaturen sind einfach zu hoch und sie sollen ja noch weiter steigen.
    Also, machen wir es den schlauen Tieren nach... einfach alles etwas piano...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, hier ist auch mehr Steppe als Garten ...... dabei lassen wir das Gras/die Wiese wachsen bis wir sie für die Ziegen und Schafe als Futter mähen können - aber einmal gemäht, kommt jetzt leider nichts mehr nach.
    das ist ein Wetterchen dieses Jahr ...
    die Hortensie hat ja eine absolut tolle farbe weißt du zufällig die Sorte? so eine hätte ich auch zu gerne.
    liebe GRüße
    Manu
    PS: wir gehen mit dem Hund auch erst nach 20 Uhr - alles andere ist ja zur Zeit nur Quälerei

    AntwortenLöschen

stay in touch