Sonntag, 5. August 2018

pfirsich-salat


Heute habe ich etwas leckeres aus meinem Rezeptbuch für Euch ausgesucht.

Bei dieser Hitze ist ein leichtes, frisches Abendessen genau das richtige. Und wenn ihr genug von Tomate-Mozzarella habt, dann probiert doch mal meine Variante mit frischen, saftigen Pfirsichen!


Dazu braucht ihr eine Handvoll Pfirsiche. Sucht welche aus, die schön reif und saftig, aber noch fest genug sind.

Entkernen und achteln. Wenn ihr die Schale nicht mögt, könnt ihr sie entfernen. (Mit Schale sieht der Salat aber schöner aus und die Pfirsichschnitze halten auch besser ihre Form...)


Nun einen weichen Käse aussuchen, ich nehme gerne einen etwas kräftigeren Ziegenkäse, Mozzarella geht aber natürlich auch.

Den Käse in Stücke schneiden und mit den Pfirsichen auf einem Teller anrichten. Mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.

Öl und Balsamico darüber träufeln.

Basilikumblätter abzupfen und über den Salat streuen.


Mit einem Stück italienischem Landbrot serviert ist dieser Salat ein herrliches Essen für warme Sommertage!

Lasst es Euch schmecken!


Jetzt muß ich die kühlere Morgenstunde nutzen um im Garten ein paar Handgriffe zu erledigen...

Habt einen wundervollen Sonntag und kommt gut in die neue Woche!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Hallo Markus,

    hört sich sehr lecker an! Und wird ausprobiert...

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,
    Obst und Käse ist immer eine leckere Mischung :)
    Hab einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

stay in touch