Sonntag, 2. Februar 2020

trübe blüten und sonnenhungrige gäste


Hier ist seit Tagen wirklich scheußliches Wetter (ich weiß schon gar nicht mehr, wie saubere Hundepfoten aussehen) und ich bin froh, wenn ich drin sein kann...
Aber dieses Foto einer Zaubernuss auf dem Weg zu meinem Nachmittagsspaziergang habe ich Euch mitgebracht.


Mitgebracht von der Sonneninsel habe ich auch diese kleine Aloe Vera Pflanze. Ich hoffe, sie überlebt das doch so andere deutschte Wetter...


Im Winter muss sie drin bleiben, aber im Sommer bekommt sie einen Sonnenplatz auf dem Balkon.


Bis dahin hat sie gute Gesellschaft auf dem Fensterbrett...


Mit einem Bild der Jungs, die die Sonnenstrahlen während ihrer Zeit beim Dog-Sitter genossen verabschiede ich mich heute von Euch!

Habt einen wundervollen Sonntag und kommt gut in die neue Woche!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Da muss ich doch gleich mal in den Garten gehen und schauen, ob meine kleine Hamamelis auch schon blüht. Mein Enkel hat diese Woche Geburtstag. Ich habe sie bei seiner Geburt gepflanzt, damit an seinem Geburtstag etwas blüht :)
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Markus,

    die Zaubernuss sieht faszinierend aus, der Topf deiner neuen Pflanze wunderschön und das Foto deiner Jungs ist einfach herzerwärmend!

    Hier an Rhein und Nahe ist nun viel besseres Wetter, hoffentlich bei dir auch!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

stay in touch